Berliner Programm vertiefte Berufsorientierung BvBO 2.0

Liebe Eltern,
Sehr geehrte Lehrerinnen, sehr geehrte Lehrer,

schön, dass Sie den Weg auf diese Seite gefunden haben. Wir wollen mit Ihnen gemeinsam einen Dialog über das “Berliner Programm vertiefte Berufsorientierung BvBO 2.0” führen, informieren und einen Beitrag zu einem besseren Übergang von der Schule in das Berufsleben für unsere Kinder erreichen. Wir sind eine Berliner Elterninitiative, die ihr Wissen und ihre Fragen auf diesen Seite mit Ihnen teilen wird.

Vielleicht nimmt auch Ihr Kind am BVBO-Programm 2.0 teil oder Sie sind als Lehrerin oder Lehrer an einer beteiligten Schule tätig und haben Interesse, an einem solchen Diskurs oder haben Lust, uns Ihre Eindrücke mitzuteilen. Eltern sind ein wichtiger Partner von Jugendlichen bei der Entscheidung bei der Berufs- und Studienwahl und sollten aktiv bei der Berufsorientierung einbezogen werden und wir wollen mit dieser Seite diesem Anspruch gerecht werden.

Wir laden Sie ein, sich auf diesen Seiten über das Programm aus Eltern-, Schul- und Schülersicht zu informieren. Was steckt hinter dem Projekt? Wer koordiniert es und wer führt es in den einzelnen Bezirken und Schulen durch? Welchen Nutzen hat das Programm für die berufliche Laufbahn unserer Kinder? Welche Unterschiede und welche inhaltlichen Konzepte gibt es? Welche Kooperationsmöglichkeiten und Netzwerke sind bereits geschaffen und welche sollten noch eingerichtet oder erweitert werden?

Wenn Sie uns zu diesen Fragen etwas mitzuteilen haben, würden wir uns über Ihre Zuschriften sehr freuen.

Ideen, Erfahrungen und Berichte zusenden ->

Das Landesprogramm BvBO 2.0 wird in fünf inhaltliche Module gegliedert und ergänzt das Regelangebot der Schulen. Die Umsetzung wird durch unterschiedliche Bildungsträger in Zusammenarbeit mit den Schulen und in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit (Berufseinstiegsbegleitung) durchgeführt. Eine Themenübersicht und allgemeine Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt Infos und in unserem Blogbereich (Aktuelles) können Sie sich über unsere neuesten Aktivitäten und Veröffentlichungen informieren.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Elterninitiative BvBO 2.0